Wie funktioniert Global Homing?

Global Homing ist ein Ferienhaustauschportal bei dem Sie keinen Tauschpartner suchen müssen – es ist kein 1:1 Tausch erforderlich. Sie können Ihr Wunschdomizil völlig unabhängig von den Reisewünschen Ihres Gastgebers aussuchen, anfragen und buchen – und das vom ersten Tag Ihrer Mitgliedschaft an. Dafür haben wir ein einfaches (Reise)Punktesystem entwickelt, welches Fairness (siehe Objektkategorien) und Unabhängigkeit (siehe Reisepunkte und Reisepunkte-Dispo) gewährleistet. 

Was sind Reisepunkte?

Die Clubmitglieder von Global Homing vergüten sich die Nutzung ihrer Feriendomizile mit Reisepunkten – der internen Währung des Clubs. Wenn Sie also in einem Feriendomizil Urlaub machen möchten, werden Reisepunkte von Ihrem Reisepunkte-Konto auf das Reisepunkte-Konto Ihres Gastgebers übertragen. Erhalten Sie als Gastgeber eine Anfrage und stimmen Sie der Buchung zu, werden Reisepunkte automatisch von Ihrem Gast auf Sie übertragen. Wie viele Reisepunkte pro Nacht übertragen werden, richtet sich nach der Objektkategorie des Feriendomizils, welche in jedem Exposé neben der Überschrift durch die „Zahl im Kreis“ angezeigt wird.

Die Höhe der Objektkategorie entspricht der Anzahl an Reisepunkten, die pro Nacht eingesetzt werden muss: Für ein Feriendomizil der Objektkategorie 1 muss 1 Reisepunkt pro Nacht eingesetzt werden, für ein Feriendomizil der Objektkategorie 2 müssen 2 Reisepunkte pro Nacht eingesetzt werden usw.

Beispiel: Für 10 Übernachtungen in einem Feriendomizil mit der Objektkategorie 3 werden 30 Reisepunkte übertragen.

Was bedeuten die Objektkategorien?

Da mit Global Homing kein 1:1 Tausch erforderlich ist, können Sie unabhängig von Ihrer eigenen Objektkategorie jedes andere Feriendomizil anfragen und buchen – egal welche Objektkategorie Ihr Wunschdomizil hat. Die Objektkategorien sorgen für Fairness und eine adäquate Vergütung. Die Höhe der Objektkategorie zeigt an, wie viele Reisepunkte für das Feriendomizil pro Nacht eingesetzt werden müssen und ist in jedem Exposé neben der Überschrift durch die „Zahl im Kreis“ angegeben. Die zehn Objektkategorien bei Ferienhäuser/-wohnungen spiegeln den aktuellen Marktwert des Objektes wider, also wieviel das Objekt bei einem Verkauf bzw. Kauf kosten würde. Bei Hotels/Gästehäusern entsprechen die 4 Objektkategorien den theoretischen Übernachtungskosten pro Unterkunft. Die Zuordnung in eine Objektkategorie erfolgt durch Ihre eigene faire Selbsteinschätzung bei Erstellung Ihres Exposés.

Kategorisierung für Ferienhäuser/-wohnungen:
Objekte bis 125.000 € = Kategorie 1
Objekte von 125.000 € - 250.000 € = Kategorie 2
Objekte von 250.000 € - 500.000 € = Kategorie 3
Objekte von 500.000 € - 750.000 € = Kategorie 4
Objekte von 750.000 € - 1,0 Mio. € = Kategorie 5
Objekte von 1,0 Mio. € - 1,5 Mio. € = Kategorie 6
Objekte von 1,5 Mio. € - 2,0 Mio. € = Kategorie 7
Objekte von 2,0 Mio. € - 2,5 Mio. € = Kategorie 8
Objekte von 2,5 Mio. € - 3,0 Mio. € = Kategorie 9
Objekte von 3,0 Mio. € und mehr = Kategorie 10

Kategorisierung für Hotels / Gästehäuser:
Kosten pro Nacht/Unterkunft bis 125,- € = Kategorie 1
Kosten pro Nacht/Unterkunft von 126,- € - 250,- € = Kategorie 2
Kosten pro Nacht/Unterkunft von 251,- € - 500,- € > = Kategorie 3
Kosten pro Nacht/Unterkunft über 500,- € = Kategorie 4

Was ist der Reisepunkte-Dispo?

Damit Sie jederzeit ein Feriendomizil anfragen und buchen können – auch wenn Sie noch keine oder nicht genügend Reisepunkte für Ihr Wunschdomizil gesammelt haben – stellen wir Ihnen einen ausreichend hohen Reisepunkte-Dispo zur Verfügung. Die Höhe Ihres persönlichen Reisepunkte-Dispos errechnet sich aus Ihrer eigenen Objektkategorie x 60 und ist in Ihrem Reisepunkte-Konto angegeben. Sie können Ihren Reisepunkte-Dispo zu jedem beliebigen Zeitpunkt ausgleichen. Selbst nach Beendigung der Mitgliedschaft haben Sie noch 1 Jahr lang Zeit, Reisepunkte abzureisen oder zu sammeln. Alternativ kann ein negativer Saldo an Reisepunkten mit 25 € pro Reisepunkt abgelöst werden.

START-BONUS: Wir übernehmen 50 % der Reisepunkte für Ihr 1. gebuchtes Feriendomizil, d.h. nach bestätigter Buchung schreiben wir Ihrem Reisepunkte-Konto die Hälfte der eingesetzten Reisepunkte wieder gut.

Was ist das Reisepunkte-Konto?

Auf Ihrem Reisepunkte-Konto sehen Sie immer den aktuellen Status Ihrer Reisepunkte: Wie viele Sie durch Gäste und Mitgliederwerbungen gesammelt haben und wie viele Sie selbst durch Ihre Buchungen eingesetzt haben. Darüber hinaus finden Sie hier Ihren persönlichen Reisepunkte-Dispo.