4Historisches Bündnerhaus in Castrisch

Erleben Sie den Charme und die heimelige Atmosphäre eines alten Gebäudes. Geniessen Sie original erhaltene Bausubstanz kombiniert mit modernstem Komfort in Küche und Bädern. Ein bisschen Luxus in alten Gemäuern.

Das Haus steht mitten im denkmal-geschützten Ortskern von Castrisch, umgeben von Gebäuden welche ebenfalls dem Ortsbildschutz unterstellt sind. Castrisch liegt abseits der Touristenzentren, aber mitten drin in der Surselva, der einmalig schönen Ferienregion am Vorderrhein und der Rheinschlucht und ist ein verkehrsberuhigtes Dorf (Tempo 30 auf fast allen Strassen im Ortsbereich).

Die Renovierung der ca. 120 qm grossen Wohnung im 1. Obergeschoss ist nach einigen Jahren nun endlich abgeschlossen und wir sehen zufrieden auf ein gelungenes Werk. Wir haben soviel wie möglich von der alten Bausubstanz erhalten, d.h. die Raumaufteilung wurde nicht verändert, die antiken Türen mit gotischen Eisenstossriegel und Eisenbeschlägen und teilweise auch Jahrhunderte alte Fenster wurden überarbeitet und machen u. a. den Charme dieser Wohnung aus.

Dicke alte Steinmauern und schöner Holzstrickbau bilden ein aussergewöhnliches, aber harmonisches Ganzes. Gewölbedecken in der Küche und in der kleinen Schlafkammer zeigen die vielfältige Architektur dieses Hauses, welche von bäuerlich rustikal in der Stube bis herrschaftlich edel alles bietet, was vergangene Jahrhunderte hervorgebracht haben. Wir haben unser Bestes dazu getan, die Räume in Ihrem ursprünglichen Zustand zu erhalten, zu reparieren und zu verschönern und gemütlich auszustatten. Für Wärme sorgen neue Infrarot-Heizpaneele mit Raumthermostaten. Dazu haben alle Räume mit neuen Böden auch eine zuschaltbare Komfort-Bodenheizung für angenehm warme Füsse.

Die grosse Holz-Stube mit dem Eichendielenboden ist ein warmer, gemütlicher Raum und original erhalten, wie er wahrscheinlich schon einige Jahrhunderte besteht. Generationen von Familien haben Spuren hinterlassen. Wir haben nichts verändert. Der alte Specksteinofen steht als Zeitzeuge noch im Raum und die ursprünglichen Fenster konnten wir mit enormen Aufwand erhalten. Alt und Neu - das ist die Symbiose für das ganze Haus. D.h. alte Substanz und neue Bequemlichkeit.

Die Küche ist neu und entsprechend ausgestattet. Mit Induktions-Kochfeld, Heissluftbackofen, Geschirrspüler, Kühl + Gefrierkombi, Mikrowelle, JURA-Kaffeevollautomat, Filter-Kaffeemaschine, Toaster, Mixer, Raclette und Fonduesets und vielem, was für einen genussvollen Aufenthalt benötigt wird. Ein grosser ausziehbarer Esstisch für 4-6 Personen lädt zu gemütlichen Stunden ein.

Der Balkon (1,3 m x 3,5 m) vor der Küche ist beleuchtet und mit einer Bank und Tischchen möbliert. Da in der ganzen Wohnung das Rauchen nicht erwünscht ist, können Raucher hier ihrer Leidenschaft nachgehen und dabei die Aussicht auf die Berge und in die romantischen Gärten geniessen. Der Sitzplatz mit Gasgrill im Garten ist eine bezaubernde Ecke im Hof inmitten vieler Pflanzen, Büsche und Bäume. Er steht so nur im Sommer zur Verfügung.